Jetzt vorbestellen und 19. Januar erhalten

22.01.23

Edelkrebse Astacus astacus - Krankheiten und Parasiten

Edelkrebs, auch bekannt als Flusskrebs, können von verschiedenen Krankheiten betroffen sein. Einige häufige Krankheiten bei Edelkrebsen sind:

  1. Krebspest: Dies ist eine sehr ansteckende Krankheit, die durch das Pilzbakterium Aphanomyces astaci verursacht wird. Es kann innerhalb von wenigen Wochen tödlich sein und hat in einigen Ländern zu einem Rückgang der Edelkrebspopulation geführt.

  2. Schimmelkrankheit: Diese Krankheit wird durch den Schimmelpilz Fusarium solani verursacht und kann dazu führen, dass die Edelkrebsschalen abblättern und ein weißes Wachstum auf der Oberfläche der Schale auftritt.

  3. Hämolympheinfektionen: Bakterielle Infektionen der Hämolymphe, dem Äquivalent zum Blutkreislauf von Krebstieren, können auch bei Edelkrebsen vorkommen und zu Krankheitssymptomen führen.

  4. Virale Infektionen: Es gibt verschiedene Arten von Viren, die bei Edelkrebsen vorkommen können und zu verschiedenen Krankheitssymptomen führen können, wie z.B. Nekrose und Kachexie.

  5. Parasitenbefall: Edelkrebsen können von verschiedenen Parasiten befallen werden, wie z.B. Saugwürmern und Egel, was zu einer Schwächung des Krebses und zu Infektionen führen kann.

    Bei Edelkrebse-Shop.de kaufen sie nur Krebspestfreie Krebse!